Dragon Age the Last Court Screenshot

Bioware stellt Dragon Age-Browsergame vor

In Zusammenarbeit mit Failbetter Games stellt Entwickler Bioware das Browsergame Dragon Age: The Last Court vor.

Am 20. November erscheint das Single Player RPG Dragon Age Inqusition und setzt die Geschichte aus den beiden Vorgängern Dragon Age Origins und Dragon Age 2 fort. Da zwischen den Spielen allerdings eine gewisse Zeitspanne liegt, sollen die Geschehnisse, die darin stattfinden nun in einem eigenen Spiel erzählt werden, dem Browsergame Dragon Age: The Last Court.

Bei Dragon Age: The Last Court handelt es sich nicht um ein Rollenspiel, sondern um ein textbasiertes Adventure. Ihr entscheidet euch entweder dafür, eine Jägerin oder einen gelehrten zu spielen und erlebt eine spannende Geschichte in und um die Stadt Serault,welche sich in einer in Ungnade gefallenen Region des Landes Orlais liegt. Eure Aktionen und Entscheidungen im Verlauf der Geschichte bestimmten, ob das Land zu seinem ehemaligen Ruhm zurückfindet oder vollends in der Dunkelheit versinkt.

Im verlauf der Geschichte trefft ihr auf viele interessante NPCs, von denen einige eure Gefährten werden können. Ihr sammelt Ressourcen, um damit die Stadt wieder aufzubauen. All das wird in interessant geschriebenen Texten erzählt. Derzeit befindet sich The Last Court noch in einer Beta-Phase. Ein Releasedatum ist noch nicht bekannt. Allerdings soll es im Rahmen des Dragon Age Keep direkt im Browser spielbar sein.

Das Dragon Age Keep ist ein Tool, durch das ihr die Vorgängergeschichten noch einmal erleben könnt. Im verlauf der Erzählung trefft ihr an Schlüsselstellen Entscheidungen und speichert anschließend den Status eurer Welt ab. Diesen Status könnt ihr bei Release dann in das Spiel Dragon Age Inquisition übernehmen und werdet dann im Spiel die Auswirkungen eurer Entscheidungen erleben. Das „Keep“ befindet sich aktuell in einer Open Beta, sodass jeder es ausprobieren und sich einen Weltenstatus für die Inquisition erschaffen kann.

Share this post

No comments

Add yours